ABOUT

Nicole Zachmann

WERDEGANG: Schule für Gestaltung Basel. Assistenzen bei Fotografen in Zürich (W.S. Eberle) und Basel. Ausbildung zur Fotografin an der Bayerischen Staatslehranstalt für Photographie, München. 1988-1998 freie Fotografin und Mitbegründerin von Koma Fotografie Basel. Studium an der London International Film School und am SAE Technology College London. Publikationen in diversen Fachzeitschriften wie Annabelle, Basler Zeitung, Das Magazin. material Magazin Migros Museum, Neue Zürcher Zeitung NZZ, SonntagsZeitung, Wochen Zeitung WOZ, u.v.m. Diverse Ausstellungen im In- und Ausland. Studium Kulturmanagement MAS ZHAW Winterthur.

FOTOGRAFISCHE LANGZEITPROJEKTE:1980er Jahre „Fish of Hope“, Shabramant/Ägypten und dessen BewohnerInnen, Orakel, NINETIES, Der Punkt in der Luft.

PREISE UND AUSZEICHNUNGEN:
Atelier-Stipendium Shabramant/Ägypten 1992;
Eidgenössisches Stipendium Fotografie 1993; Arbeitsstipendium Paul Josef
Jenny-Stiftung, Basel 1998/1999; Ankauf Schweizerische Stiftung für Fotografie, Zürich

FIELDS

– Fotografie

– Arts Management

– Publikationen

CONTACT